Sorry Sam, aber wer’s glaubt

Oh man ich fasse es nicht, also um das mal vorweg zu nehmen. Ich bin KEIN Rapper, ich habe die Hose nicht in der Kniekehle sitzten und irgendwie stehen mir auch keine Caps, aber ich habe oft das Gefühl, das ich Hip Hop lebe – ja doch ich glaube es ist eine gewisse Einstellung, eine Lebenseinstellung, die ich in mir trage, aber egal… Zurück zum Thema: Sorry Sam, aber wer’s glaubt hat bestimmt einfach kein Plan.

Lieber Herr Sorge, Sie sind durchaus ein weltklasse Musiker, aber es gibt keinen Menschen auf der Welt der sich selbst so untreu ist und Hip Hop so derbe verarscht… Back to the Roots – Einmsbush Basement, man, da kann man richtig stolz drauf sein, aber Sie wollen uns doch nicht hier und jetzt, 2011, bei Sat1 klar machen, dass dahmals immer die Harald Schmidt Show geguckt wurde, oder?

https://youtube.com/watch?v=bDmZjSkqazc

Über 7swe

DJ from Urban to Electronica and back to the Roots!
Dieser Beitrag wurde unter german music, music abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.