The Blue One

Nachdem aus DJ Fuchsen aka Crowdmaster 7swe & Zapien geworden ist, ist aus The Red One quasi The Blue One geworden. Immer noch am ersten Samstag des Monats im Spec Ops – aber nur alle zwei Monate pah: jeden Monat natürlich!

Die nächsten Termine sind:

  • 07.05.2016 Blue One mit 7swe & Thomas Marx (Urban Techno Paderborn)
  • 04.06.2016 Blue One mit 7swe & …

UTPBFeature mit Thomas Marx (UTPB): Wenn ich mich richtig erinnere, ist der erste Kontakt mit dem engagiertem Paderborner Vinyl DJ aus einer Kleinanzeige in der ein ecler 2-Knal Mischer (super Teil!) verkauft wurde, entstanden.
Seit 2012 setzt Thomas sich mit seinem Projekt Urban Techno Paderborn (kurz UTPB) für erstklassigen Sound und Kultur im Osten NRWs und weit darüber hinaus ein. Auch in Münster ist der Kollege kein Unbekannter – Umso mehr freue ich mich mit ihm am 7. Mai ab 22 Uhr zusammen im SpecOps aufzulegen! Und so könnte es klingen:


Feature mit Andrew (Fyal): Das ein oder andere Mal sind wir uns schon im Fyal über den Weg gelaufen, was sich auch nicht vermeiden ließ, denn wir legen mit anderen Freunden der Szene immer mal wieder mittwochs unter dem Deckmantel von ►Musik.Mitte.Bitte► Musik zwischen House und Techno im besagten Cafe auf … Und das erste Mal in diesem Jahr, dass ich im SpecOps spiele, freue ich mich auf einen Abend mit Andrew zusammen! Am 1. März ab 22 Uhr… und zur Einstimmung ein Mix aus seinem Portfolio:


Feature mit PhonoPhono: Hinter dem Urgestein im SpecOps Programm steht Fabian aka Autopsy, ein sympathischer Producer und DJ aus Münster inzwischen nach Köln gezogen. Wir sind uns zufällig im SpecOps über den Weg gelaufen, und der Rest ergab sich dann. Der Burleske Mix hat es mir angetan und es war promt ein gemeinsamer Abend im Kulturcafé geplant. Am 3. Mai war ich Gast bei PhonoPhono und für den 1. Juni war Autopsy zu Blue One eingeladen – das verschiebt sich leider, aufgrund der Kunterbunt Premiere – wurde aber mehrfach nachgeholt…

PhonoPhono


On Air: www.mixl.com/7swe#1 Online Edition: Da der April Termin im SpecOps leider aufgrund einer Viva Con Aqua Vernissage schon verplant war, haben wir uns statt im Cafe, direkt neben den Expeditregalen zu Hause getroffen und den Abend einfach ins Internet gestreamt. Die Rede ist von wir, denn Ben aka Klangturbine war als geschätzter Gast wieder mit von der Partie und hat, bevor es zum Haverkamp ging, einige schöne Tracks mit untergemischt. Das Resultat unserer live Online-Session kann hier nachgehört werden (es hakt und knackt an der ein oder anderen Stelle, was teilweise (nicht immer) an einer 5 Meter Chinch Leitung liegt). – http://mixlr.com/7swe/showreel/blue-one-w-ben-aka-klangturbine/


Silvester 2012 gab es zum Jahreswechsel im SpecOps eine Extraausgabe Blue One auf die Ohren. Es ging etwas später los, damit man sich vorher noch ordentlich der Bauch vollschlagen konnte. Dafür ging es aber direkt und deep im flotten 4/4-Takt  zur Sache. Es wurde getanzt, getrunken, gelacht und gespielt, insgesamt ein schöner Start ins 2013!

Silvester Flyer


Blue One ist das neue alte Programm mit 7swe im SpecOps. Musikalisch geht es dabei recht entspannt zur Sache. Elektronische Musik, oft unbekanntes, viel GEMA freies wird unter der Genre Erfindung ‚deep tronic‘ laufen. Im Gepäck sowohl die gute alte Schallplatte als auch das digitale Format. Regelmäßig im Wechsel mit Green One geht’s gegen 22 Uhr gemütlich zur Sache…


Es fing alles mit einer entspannten Mischung aus wilden Indie Hits und entspanntem Electronicas an, eben Indietronics… „The Red One