Dit is ma woas: DJ Skillz in Tüten

Ich habe eben das Produkthighlight 2012 für die DJs und die, die es noch werden wollen, unter uns gefunden: Skillz in Tüten* zum unschlagbaren Preis von 1 €.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter music | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

DON’T LET THE LABEL LABEL YOU

Don’t let the label label you!“ klingt nicht nur verlockend, sonder überzeugt (mich)!

 

Die beiden Hip Hoper JollyJay und H²O habe vor garnicht allzulanger Zeit die Plattform für gute unabhängige Musik gegründet. Neben ein paar exklusiven Raps gibt es regelmäßig ein paar interessante News über Künstler wie den Moop Mama MC oder zum Beispiel auch Rino Mandingo.

 

Weiterlesen

Veröffentlicht unter music | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Spec Ops

Für dieses Jahr das letzte Mal am ersten Dezember die Weihnachtsausgabe von Blue One. Fernab von weihnachtlichem geht’s mit elektronischen Klängen mal wieder tief unter die Haut – deeptronics! Sozusagen bei kalten Temperaturen warmer Sound.

Veröffentlicht unter music, other | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gute Sache: Beatz 4 Treatz

Nein, es wir definitiv keine Saufen-für-den-Regenwald-Aktion! Bei Beats 4 Treatz handelt es sich um ein Projekt von meinem Freund und Kollegen Roger Raniz aka RadioRoger, bei dem es um und vor allem für ein Wasserprojekt in Afrika, genauer gesagt in Kenia, geht. Dieses Projekt hat als Ziel die Region Mbere dauerhaft und unabhängig mit Wasser zu versorgen…

Weiterlesen

Veröffentlicht unter music | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Traktor vs. Serato

Langsam wird’s mir zu bunt. Zumindest was die neuen Produkte von Native Instruments angeht. Mindestens seit den neuen Remix Decks in der Software Version 2.5 finde ich es definitiv zu viel mit dem ganzen Farben. Nichtsdestotrotz ist der neue Mixer aus dem Hause Native Instruments der Grund weswegen ich als Vinylfetischist mit Hang zur digitalen Felxibilität erst einmal Tracktor Scratch Pro als Digital Vinyl System dem smarten Serato vorziehe. Denn der Mixer erfüllt, genau wie der schon vorgestellte Controller von Reloop, meinen Wunsch digital und analog zugleich unterwegs zu sein…

Wer mich bei der Beschaffung des Z2 Mixers für meine kreative Ader finanziell unterstüzen mag, der darf sich gerne bei mir melden…
Veröffentlicht unter music, tech | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Halloween im Keller

Ich habe nun schon einige Male die Ehre gehabt, mit Jannis aka Roger Raniz das Amp zu rocken. Inzwischen gibt’s da nun jeden zweiten Mittwoch im Monat ne gehörige Portion Raps, Beats und Klassiker von uns auf die Ohren. Was mit Beat Juice und Akademie der Akustischen Künste angefangen hat, geht wie gewohnt als Kellerkinder weiter…

Weiterlesen

Veröffentlicht unter music, other | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Spec Ops Again

Diesen Monat gibt es wie angekündigt einen zusätzlichen Blue One Termin im Spec Ops. Am 27.10, wie gewohnt ab 22:00 Uhr, wird dieses Mal Ben aka Klangturbine (NEON/Fusion) mit am Start sein und sein bestes, deepes in gemütlicher Atmosphäre auflegen. Musikalisch weniger Maximal als bei der monatlichen NEON Party im Fusion, dafür umso mehr Minimal, eben deeptronics

Weiterlesen

Veröffentlicht unter music, other | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Now this is the story…

DJ Jazzy Jeff

Einige kennen ihn vielleicht doch nur aus der Fernsehserie mit Will Smith, wobei es doch mit der Musik begann… Und genau darum geht es in dieser kleinen Serato Artist Serie. Der DJ, der unter anderem auch bekannt für einige Scratch Techniken ist, plaudert hier ein bisschen aus dem Nähkästchen und macht dadurch bei mir einen sehr sympathischen Eindruck…

„… I think the music industry sucks…“

Gefunden via Blogrebellen

Weiterlesen

Veröffentlicht unter lifestyle, music | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Spec Ops

Diesen Monat gleich zwei Mal! Da es diesen Samstag etwas später losgeht, gibt’s am 27. Oktober gleich noch nen Zusatztermin. Wieder voll beladen mit elektronischem wird es bei dem ungemütlichen Wetter im Spec Ops richtig idyllisch! Mal schnell, mal langsam, aber immer schön deep(tronics)…

Veröffentlicht unter music, other | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Elektronisches aus Berlin

Cord Henning Labuhn, einer der beiden Köpfe von Robosonic, setzt sich mehr mit der DJ Kultur auseinander als viele andere. Sehr fachlich sogar in Bezug auf seine Arbeit über die DJ Kultur in der digitalen Revolution. Das gute Stück gibt es hier als Download und ist definitv sehr lesenswert, vor allem, wenn man sich selbst in dieser Kultur bewegt, oder zumindest davon ausgeht.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter music | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar