Live from the Bedroom

Herrlich: Sonnenschein, fleißig zurücklehnen und im Idealfall noch ein gekühltes Getränk, dann kann’s losgehen. Mr. Green mixt ein derbe entspanntes Ding unter dem Namen „Live from the Bedroom“ zusammen:

1. Part

2. Part

3. Part

Fazit: Max Nice, wie so mancher sagen würde. Solch ein Blick über die Schulter von Mr. Green in seinem Bedroom ist durchaus sehenswert…

Über 7swe

DJ from Urban to Electronica and back to the Roots!
Dieser Beitrag wurde unter music, worldwide music abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.